Seit 1991 anlegen mit langfristiger Vision

EN   ES   DE    BG

Die 1991 im Fürstentum Liechtenstein gegründete private Investmentgesellschaft Litexco investiert in hochwertige Büroanlagen in aufstrebenden Städten mit der Vision, auf lange Frist Wert zu schöpfen und zu bewahren. Die Investitionen erfolgen unter Eigenverantwortung ohne Verwaltungs- oder Vermittlungstätigkeit für fremde Rechnung. Im Lauf der Zeit hat Litexco die Investitionen mit dem Fokus auf Land- und Viehwirtschaft, Private-Equity-Fonds, Startups sowie Kunst und Antiquitäten diversifiziert. In über zwei Jahrzehnten hat Litexco Investitionen in Argentinien, Bulgarien, Brasilien, Irland, Italien, Liechtenstein, Polen, Portugal, Rumänien, der Slowakei, Spanien, der Schweiz und Ungarn getätigt.

 

Die Unternehmenstätigkeit von Litexco konzentriert sich auf zwei Bereiche:

  • Aktives Portfolio-Management durch das jeweilige Team am Standort der Investition mit strategischem Support und unter der Aufsicht des internationalen Teams und des Vorstands.

  • Analyse neuer Investmentmöglichkeiten.

1/6

Portfolio

Real Estate

Private Equity Funds and Startups

Agriculture and Livestock

Art and Antiques

Real Estate

LEARN MORE

Die Strategie von Litexco basiert auf der Auswahl von architektonisch wertvollen, historischen Gebäuden in erstklassiger Lage zur Umgestaltung in Bürokomplexe des Premium-Segments. Die Sanierungsvorhaben sehen zuweilen die Einbindung neuer Gebäude vor, wobei jedoch stets der ursprüngliche architektonische Grundgedanke sowie die jeweilige Umgebung sorgsam berücksichtigt werden. Das Ergebnis sind moderne Räumlichkeiten, die den technologischen Anforderungen von Unternehmen des 21. Jh. gerecht werden.

Immobilien

Private-Equity-Fonds und Startups

Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung im ständigen Kontakt mit der Unternehmenswelt auf verschiedenen Märkten konnte Litexco seine Investitionen in Private-Equity-Fonds und Startups, insbesondere in den Bereichen Neue Technologien und Erneuerbare Energien, diversifizieren.

Seit 2002 bisitzt Litexco eine Farm mit 7.000 Hektare in San Rafael, Provinz Mendoza, Argentinien, wo neue land- und viehwirtschaftliche Projekte realisiert werden: Zucht und Mast von Rindern, Weinberge, Walnussplantagen und Pappelaufforstung.

Land- und Viehwirtschaft

Als eine weitere Art der Anlagendiversifikation hat Litexco Werke aus Malerei und Bildhauerei von modernen und zeitgenössischen Künstlern erworben, sowie Antiquitäten aus der Zeitspanne vom 12. bis zum 17. Jh., die wegen ihres Seltenheitswerts und ihrer Einzigartigkeit immer mehr das Interesse von internationalen Investoren auf sich ziehen und als langfristige Sicherheit in Zeiten von Marktvolatilität und Inflation gesehen werden.

Kunst und Antiquitäten

EGERTA 53
9496 BALZERS LIECHTENSTEIN balzers@litexco.com 

T.ROVIRALTA 13
08022 BARCELONA

SPAIN barcelona@litexco.com 

T.ALEXANDROV 85-87

1303 SOFIA

BULGARIA sofia@litexco.com 

carbonfree

FINCA LITEXCO
COLONIA ELENA

SAN RAFAEL - MENDOZA ARGENTINA sanrafael@litexco.com 

© LITEXCO A.G. 1998-2016. ALL RIGHTS RESERVED.

GANADERÍA-1